Back
-8%
Samyang

Samyang MF 16mm T2.2 VDSLR II Canon EF

440,68 

Eine hohe Lichtstärke, Cine-Lens Features und qualitative optische Verarbeitung auch bei schlechten Lichtverhältnissen sind Merkmale des Samyang MF 16mm T2.2 VDSLR II. Das Weitwinkelobjektiv überzeugt so mit Video- und Fotoaufnahmen in höchster Qualität.

Lieferzeit: ca. 1 bis 2 Tage

5 vorrätig

Zahlungsmöglichkeiten

Beschreibung

Das Weitwinkelobjektiv Samyang MF 16mm T2.2 VDSLR II Canon EF bietet mit einem Bildwinkel von bis zu 180° einzigartige Möglichkeiten für Aufnahmen in verschiedensten Bereichen, wie der Reise- oder Architekturfotografie. Die Gläser mit Ultra-Multi-Coating-Spezialbeschichtung ermöglichen hervorragende Farb-, Schärfe- und Kontrastwerte und vermeiden gleichzeitig Aberrationen und Lichtstreuung. Zudem ist das Objektiv mit einem beidseitigen Blenden- und Fokusring versehen und eignet sich ideal für den professionellen Einsatz.

Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte beachten Sie auch die aktuellen und detaillierten Informationen des Herstellers.

Produkteigenschaften:

  • Lichtstarkes Weitwinkel Objektiv
  • Stufenlose Fokusnachführung und Blendeneinstellung
  • Asphärische ASP- und H-ASP-Linse
  • Hohe optische Verarbeitung
  • Entfernungs- und Blendenskala auf beiden Seiten
  • Ideal für Reisefotografie, Videoaufnahmen, Architekturaufnahmen u.v.m.

Lieferumfang:

  • 1x Samyang 16mm T2.2 VDSLR II
  • 1x Objektivverschlusskappen Front- und Rücklinse
  • 1 x Schärfering 0,8 für Einsatz Follow Focus
  • 1x Mount Canon EF

Garantie:

  • 12 Monate Herstellergarantie
Technische Details

Samyang MF 16mm T2.2 VDSLR II Canon EF

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv, Festbrennweite, Cine-Objektiv
    • Geeignet für: APS-C/DX Kamera
vBrennweite: 16 mmv
  • Lichtstärke Objektiv: T2,2
  • Naheinstellungsgrenze: 30 cm
  • Bildwinkel: 180° APS-C/ 139,3° MFT
  • Filtergewinde: 77 mm
Hersteller

Die Welt der Samyang Objektive - professionelle Zoom- und Festbrennweiten

Das Unternehmen Samyang Optics Company Limited wurde 1972 in Seoul gegründet. Das südkoreanische Unternehmen entwickelt und produziert vornehmlich Samyang Objektive und optische Linsen für Foto- und Filmanwendungen. Als zusätzliche Sparte bietet Samyang Optics Produkte für Überwachungskameras und Elektroautos an. Mitverantwortlich für die Erweiterung der Produktpalette für war die Fusion 2004 mit dem japanischen Überwachungskamerahersteller Seikou. Heute liegt nicht nur der Firmensitz, sondern zudem auch die komplette Produktion auch von Samyang Objektiven in Masan, einer südkoreanischen Hafenstadt.

Samyang Objektive - Festbrennweiten der Spitzenklasse

Das Hauptgebiet von Samyang Optics ist nach wie vor die Produktion von manuellen Wechselobjektiven für Spiegelreflexkameras – im Foto- wie auch im Videobereich. Darunter fallen Zoomobjektive als auch Festbrennweiten und Spiegellinsenobjektive. In den ersten Produktionslinien der Samyang Objektive wurden alle Wechselobjektive mit T2-Anschluss gefertigt. Über einen im Lieferumfang enthaltenen Objektivadapter ist Kompatibilität zu allen gängigen Objektivanschlüssen garantiert gewesen. Mittlerweile allerdings werden alle Samyang Objektive direkt mit den bekannten Objektivanschlüssen gefertigt (T2 ist nichts desto trotz weiterhin erhältlich). Samyang Optics produziert aber auch Objektive für Kompaktkameras als Zulieferbaugruppe – im Auftrag von und für große Kamerahersteller, wie unter anderem für die Marken Walimex, Vivitar, Prakticar, Rokinon, Bower und Pro-Optic.

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Samyang MF 16mm T2.2 VDSLR II Canon EF“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You have to be logged in to be able to add photos to your review.