Back
DJI

DJI Ronin 4D-6K – 4-AXIS CINEMA CAMERA 6K COMBO

6.599,00 

Bei dem innovativen und neuartigen DJI Ronin 4D-6K handelt es sich um eine modular designte Vollformat Gimbalkamera, welche über einen 35 mm Vollformat CMOS-Sensor und eine 4-Achsen Aktivstabilisierung verfügt. Die X9-6K Kamera ist mit DL-Objektivanschlüssen kompatibel. Weitere Bestandteile sind zwei integrierte Mikrofone, unterschiedliche Eingänge, leistungsstarke Akkus und vieles mehr. Lassen Sie sich von LiDAR-Fokus, ActiveTrack Pro, dem beeindruckenden Dynamikbereich und dem im Lieferumfang enthaltenen professionellen Zubehör beeindrucken.

Lieferzeit: ca. 1 bis 2 Tage

198 vorrätig

Unsere Zahlungsarten in der Kasse:

Artikelnummer: DJI-Ronin-4D-6K Kategorien: , Schlagwörter: , ,
Beschreibung

Der DJI Ronin 4D-6K eröffnet neue Möglichkeiten. Der Ronin 4D beinhaltet die Flaggschiff-Vollformatkamera Zenmuse X9. Außerdem enthält die Gimbalkamera das CineCore 3.0. Bei diesem handelt es sich um das aktuelle DJI Bildverarbeitungssystem mit proprietärem Chip, welcher zum drahtlosen Übertragungssystem beiträgt. Interne Videoaufzeichnung u.a. in ProRes 422 HQ und H.264 stellen mit CineCore 3.0 kein Problem mehr dar. Aufnahmen bis zu 6K/75fps und 4K/120fps werden ebenfalls unterstützt.

Die Aufnahmespezifikationen des Sensors liegen bei 6K/60fps und 4K/120fps, der Dynamikumfang bei 14+ Blendstufen und die Native ISO bei 800/5000. Die inbegriffene Zenmuse X9 unterstützt duale native ISO-Werte (X9-8K: 800/4000; X9-6K: 800/5000). Zusammen mit CineCore 3.0 und dem DJI Cinema Color System werden Farben authentisch eingefangen. Der ACES-Workflow wird dabei ebenfalls unterstützt. Integrierte ND-Filter mit 9 Blendstufen (ND 2 bis ND 512 oder ND 0,3 bis ND 2,7) lassen sich über das interne, motorisierte System simpel umschalten. DJI Ronin 4D-6K ist derzeit mit drei Festbrennweite-Vollformat-Objektiven und diversen austauschbaren Objektivhalterungen kompatibel. Unabhängig vom Einsatz der manuellen/Autofokus-Objektive können spezielle Module mit einer wireless Objektivsteuerung sowie Autofokus eingesetzt werden.

Vor unerwünschten Kameraverwackelungen schützt die 4-Achsen Stabilisierung. Diese verwendet einen abwärtsgerichteten TOF-Sensor, duale Sichtsensoren, einen integrierten IMU, ein Barometer und einen Algorithmus. Die Neigeachse des durchdachten Gimbal-Systems verwendet zwei symmetrische Motoren und bietet eine optimale Balance, selbst wenn sich der Schwerpunkt während der Aufnahme ändert. Im Sportmodus reagiert der Gimbal noch schneller. Eine drahtlose Gimbal-Steuerung ist möglich.

Ein besonderes Highlight des DJI Ronin 4D ist ActiveTrack Pro, mit welchem Sie ihre Motive stets im Fokus behalten. ActiveTrack Pro kann zusammen mit dem kontinuierlichen Autofokus verwendet werden. Des Weiteren ist die modulare Kamera mit dem LiDAR-Fokussystem ausgestattet. Zusammen mit diesem werden Fokuspunkte schnell lokalisiert, um den Fokus mit feinster Präzision einstellen zu können. Die Entfernungspunkte werden in einer Top-Down-Ansicht auf dem Haupt- und Funkmonitor angezeigt. Innerhalb von 10 Metern erlaubt der LiDAR-Entfernungsmesser eine Erzeugung von bis zu 43.200 Messpunkten. AMF, der Automatische Manuelle Fokus, kombiniert die Flexibilität eines manuellen Fokus mit dem Komfort eines Autofokus.

Die integrierte DJI O3 Pro Videoübertragungstechnologie ermöglicht Reichweiten von bis zu 6 km. 1080p/60fps Full HD Übertragungen an mehrere Funkmonitore sind ab sofort möglich – mit beeindruckend niedriger Übertragungslatenz.

Der Funkmonitor vereint einen drahtlosen Videoempfänger, einen 7-Zoll Touchscreen (1.500 Nits), ein großes Farbspektrum und die Möglichkeit, HDMI-/SDI-Signale über das Erweiterungsmodul auszugeben. Darüber hinaus unterstützt der Monitor einen Sender sowie mehrere Empfänger zur Video- und Audio-Übertragung. Bei den zwei Übertragungsmodi handelt es sich um einen Broadcast-Modus und einen Control-Modus. Zudem verfügt der Funkmonitor über einen integrierten microSD-Kartensteckplatz. Möchten Sie mehrere Funkmonitore verwenden, kann das Filmmaterial weiterhin separat wiedergegeben werden – ohne Beeinträchtigung anderer Monitore.

Für beeindruckende Audioaufnahmen ist der DJI Ronin 4D-6K mit integrierten Mikrofonen ausgestattet (unterstützen Zweikanal 24-Bit Aufnahmen). 3,5-mm Klinkenbuchsen und ein XLR-Mikrofonanschluss sind vorhanden.

Weitere Features des DJI Ronin 4D-6K sind ein integrierter CFexpress Typ-B Steckplatz und ein USB 3.1 Typ-C Erweiterungsanschluss. Die TB50 intelligenten Batteries ermöglichen Aufnahmezeiten von bis zu 2,5 Stunden. Die Ladezeit beträgt lediglich 1,5 Stunden. Um extremer Kälte entgegenzuwirken, ist automatisches Vorwärmen möglich.

Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte beachten Sie auch die aktuellen und detaillierten Informationen des Herstellers.

Produkteigenschaften:

  • Kinokamera
  • 35 mm Vollformat CMOS-Sensor
  • X9-6K Kamera
  • DL-Objektivanschluss
  • LiDAR-Fokus
  • 6K / 60fps, 4K / 120fps
  • 4-Achsen Stabilisierung
  • Integrierte Mikrofone
  • Funkübertragung und -steuerung
  • Zweikanal 24-Bit Aufnahmen
  • Diverse weitere Features

Lieferumfang:

  • 1x DJI Zenmuse X9-6K Gimbal-Kamera
  • 1x DJI Ronin 4D Main Body (Gehäuse)
  • 1x DJI LiDAR-Range Finder (Entfernungsmesser)
  • 1x DJI DL-Mount
  • 1x DJI linker Handgriff
  • 1x DJI rechter Handgriff
  • 1x DJI Topgriff
  • 1x DJI High-Bright Monitor
  • 1x DJI TB50 Akkuhalterung
  • 1x Netzteil
  • 1x DJI TB50 Ladeadapter
  • 1x USB (Typ A) auf USB-C Kabel
  • 1x DJI Basisplatte
  • 1x DJI erweiterte Steuerknüppeln für Handgriff
  • 1x 3 mm Rundkopf-Sechskantschlüssel
  • 1x 1,5 mm Rundkopf-Sechskantschlüssel
  • 3x 10 mm 1/4″ Schraube
  • 1x DJI Schraubendreher (Schlitz)
  • 1x DJI DL Mount Gehäusekappe
  • 1x DJI DX Mount Basiskappe
  • 1x DJI X9 Gimbal Basiskappe
  • 1x DJI DX-Mount Gehäusekappe
  • 1x DJI Ronin 4D Gimbal Basiskappe
  • 1x DJI TB50 Intelligent Battery
  • 1x DJI LiDAR RangeFinder/Focus-Motor-Kabel
  • 1x DJI Handgriffriemen (links)
  • 1x DJI Handgriffriemen (rechts)
  • 1x DJI Ronin 4D Transportkoffer
  • 1x DJI X9 Gegengewicht (106 g)

Garantie:

  • 12 Monate Herstellergarantie
Technische Details

DJI Ronin 4D-6K - 4-AXIS CINEMA CAMERA 6K COMBO

Allgemein:

  • Maße Gesamt (LxBxH): 309 x 290 x 277 mm
  • Gewicht Gimbal: ca. 1,04 kg
  • Gewicht Gehäuse: ca. 1,45 kg
  • Gesamtgewicht: ca. 4,7 kg (nach Installation aller Combo-Module, ohne Objektiv und Speicherkarte)
  • Akkulaufzeit: ca. 150 min
  • Intelligente Funktionen: ActiveTrack Pro, Autofokus
  • Lagertemperatur: -20 °C bis 60 °C
  • Betriebstemperatur: -10 °C bis 40 °C

Kamera:

  • Sensorgröße: 35 mm Vollformat CMOS-Sensor
  • Basis-Objektivhalterung: DX-Mount und Unterstützung für andere Objektivhalterungen
  • Unterstützte Objektivhalterungen: DL-Mount (Standard), M-Mount und E-Mount
  • DL-Objektive: DJI DL 24 mm F2.8 LS ASPH, DJI DL 35 mm F2.8 LS ASPH, DJI DL 50 mm F2.8 LS ASPH
  • Dynamikumfang: 14+ Blendenstufen
  • Verschlusszeit: Elektronischer Rolling Shutter 1 / 24 - 1 / 8000 s
  • ND-Filter: Integrierte ND-Filter mit 9 Blendstufen: Klar, 2 (0.3), 4 (0.6), 8 (0.9), 16 (1.2), 32 (1.5), 64 (1.8), 128 (2.1), 256 (2.4), 512 (2.7)
  • Fokussteuerung: Autofokus, Manueller Fokus, Automatischer Manueller Fokus
  • X9-6K Max. Bitrate: 6008 × 3168, 48 fps
  • Unterstützte Dateisysteme: exFAT
  • Speichermedium: DJI PROSSD 1 TB, CFexpress 2.0 Typ B, USB-C SSD
  • Integriertes Mikrofon: Integriertes 2-Kanal-Stereo
  • Audioformat: LPCM 2-Ch, 24-Bit 48 kHz

Gimbal:

  • Mechanischer Bereich: Schwenken: ±330 °, Neigen: -75 ° bis 175 °, Rollen: -90 ° bis 230 °, Z-Achsen-Bereich: ca. 130 mm
  • Steuerbarer Bereich: Schwenken: ±285 °, Neigen: -55 ° bis +155 °, Rollen: ±35 °
  • Max. steuerbare Geschwindigkeit (° / s): DJI Master Wheels oder DJI Force Pro: Neigen: 360 ° / s, Rollen: 360 ° / s ,Schwenken: 360 ° / s
  • Max. steuerbare Geschwindigkeit (° / s): Ronin 4D Handgriffe: Neigen: 120 ° / s, Rollen: 120 ° / s, Schwenken: 120 ° / s
  • Maximale Nutzlast der Z-Achse: 2.000 g (davon 1.040 g Gimbal)
  • Winkelschwingungsbereich: ±0,01 °

LiDAR-Entfernungsmesser:

  • Gewicht: 88 g
  • Maße (LxBxH): 71 × 47 × 34 mm
  • Betriebstemperatur: -10 °C bis 40 °C
  • Genauigkeit der LiDAR-Messung: 0,3 - 1 m (±1 %), 1 - 10 m (±1,5 %)
  • Sichtfeld 30 cm bis 3 m bei >18 % Remission: 60 ° (horizontal) × 45 ° (vertikal)
  • Sichtfeld 30 cm bis 10 m bei >18 % Remission: 60 ° (horizontal) × 7 ° (vertikal)
  • Sicherheitsklasse: Klasse 1 (IEC 60825-1:2014) (sicher für die Augen)
  • Betriebsumgebung: Verwendung in Umgebungen mit diffus reflektierenden Oberflächen (>10 %, wie Wände, Bäume, Menschen usw.). Nicht in Umgebungen mit dichtem Nebel verwenden oder auf oder durch Glasoberflächen richten!
  • Laserwellenlänge: 940 nm
  • Einzelpulsbreite: es werden zwei Impulse im Umlauf emittiert: 5 ns und 33,4 ns.
  • Max. Laserleistung: 6 W

Hauptmonitor:

  • Bildschirmgröße: 5,5 Zoll (diagonal)
  • Auflösung: 1920 × 1080
  • Bildfrequenz: 60 Hz
  • Max. Helligkeit: 1.000 cd / m²
  • Bildschirm: Drehbarer LCD-Touchscreen

Akku:

  • Akkutyp: TB50 Intelligent Battery
  • Kapazität: 4.280 mAh
  • Energie: 97,58 Wh
  • Spannung: 22,8 V
  • Max. Ladespannung: 26,1 V
  • Max. Ladestrom: 180 W
  • Ladetemperatur: 5 °C bis 40 °C
  • Ladezeit: ca. 1,5 Stunden (mit serienmäßigem 86 W Netzteil)

DJI O3 Pro Videoübertragung:

  • Max. Übertragungsreichweite: ca. 6 km (FCC-konform)
  • Max. Übertragungsauflösung und Bildrate: 1920 × 1080 mit 60 fps
  • Minimale Latenz: 100 ms oder 68 ms
  • Funkfrequenz Nicht-DFS-Frequenzband: 2,400-2,483 GHz 5,150-5,250 GHz 5,725-5,850 GHz
  • Max. Bandbreite: 40 MHz
  • Max. Bitrate: 50 MBit / s

Schnittstellen Gehäuse:

  • 1x 3,5 mm TRS Stereo-Eingangsbuchse (unterstützt Mikrofon, Plug-in-Power-Mikrofon und Line-Eingänge)
  • 1x 3,5 mm Stereo-Ausgangsbuchse
  • 1x USB 3.1 Typ-C Datenanschluss
  • 1x 6-polig 1B DC-IN (DC 12-30 V)
  • 1x Stromanschluss für Akkuhalterung (Buchse)
  • 1x Datenanschluss für 4D Erweiterungsplatte (Buchse)
  • 1x Sehr heller Hauptmonitoranschluss
  • 2x Anschlüsse für Handgriffe
  • 1x Anschluss für oberen Griff
  • 1x HDMI Typ-A Videoausgang

Schnittstellen TB50 Akkuhalterung:

  • 1x Stromanschluss für Akkuhalterung (Stecker)
  • 1x TB50 Akkuanschluss

4D Videosender:

  • Maße: 89 × 21 × 137 mm
  • Anschlüsse für 4D Videosender: 1x Datenanschluss für 4D Erweiterungsplatte (Stecker), 4x SMA-Antennenanschluss, 1x USB 3.1 Typ-C Datenanschluss, 1x Stromanschluss für Akkuhalterung (Buchse), 1x Stromanschluss für Akkuhalterung (Stecker)

Funkmonitor:

  • Maße: 216 × 58 × 166 mm (inkl. Monitorgehäuse)
  • Bildschirmgröße: 7 Zoll (diagonal)
  • Max. Helligkeit: 1.500 cd / m²
  • Bildauflösung: 1920 × 1200
  • Bildfrequenz: 60 Hz
  • Max. Akkulaufzeit: ca. 2 Stunden
  • Betriebstemperatur: 0 °C bis 40 °C
  • Lagertemperatur: -20 °C bis 60 °C
  • Stromversorgung: DJI WB37 Akku / Akku der NP-F Serie (erfordert NP-F Akkuadapter)
Hersteller

Zukunft ohne Limits – Drohnen und Gimbals von DJI

Kreativität geht jetzt in die Lüfte! Jede Idee, jeder Quantensprung, der unsere Welt verändert, beginnt mit einer Vision. So beschreibt der chinesische Hersteller DJI mit Headquarter in Shenzhen (auch als Chinas Silicon Valley bekannt) die schöpferische Tätigkeit seiner Mitarbeiter und die Innovationskraft seiner Produkte. DJI entwickelt und produziert Drohnen wie Quadro- und Octocopter mit integrierten 4K- oder RAW-Kameras, aber auch 3-Achsen Gimbals und Schärfeziehvorrichtungen für den professionellen Einsatz. Alles begann im Jahr 2006 mit einem einzigen kleinen Büro. Mittlerweile zählt das Unternehmen DJI weltweit über 2.000 Mitarbeiter. Mit Niederlassungen in den Vereinigten Staaten, Deutschland, Japan, Peking und Hongkong ist DJI zum Global Player aufgestiegen. Die Fangemeinde des Trendsetters DJI ist jung, technikaffin und sowohl im professionellen als auch semiprofessionellen Lager zu finden.

Neue Perspektiven ermöglichen: mit hochintelligenten DJI Drohnen

Die zukunftssicheren 4K Kamera-Drohnen von DJI sind besonders beliebt aufgrund der Bedienfreundlichkeit und der Robustheit. Schnell und einfach kann beinahe jeder Kameramann die Quadro- und Octocopter in die Lüfte heben und steuern. Das Besondere: der Blickwinkel und die ungewohnten, spektakulären Perspektiven auf unsere Welt sowie die einfache Möglichkeit von Kamerafahrten in Form von Kameraflügen eröffnen in der Filmproduktion völlig neue Perspektiven! Neue Wege geht die Company mit der revolutionären ersten "faltbaren" Drohne DJI MAVIC PRO für den schnellen Einsatz. Die innovative DJI Goggles Videobrille überträgt das Kamerabild der Drohne nahezu verzögerungsfrei direkt vor die Augen des Operators, welcher mithilfe integrierter Neigungs- und Bewegungssensoren die Drohne sogar mit seinen Kopfbewegungen steuern kann. Form follows function – alle Produkte wie die Drohnen der DJI Phantom Pro Serie, die DJI Inspire 2 Drohne mit intelligenter Hinderniserkennung, Coming Home Funktion und automatischer Verfolgungsfunktion (Active Track) sind technische Meisterwerke und kombinieren moderne Technologie mit dynamischem Design.

Drohnen and more.....

DJI ist nicht nur weltweit bekannt für seine intelligenten 4K- und RAW-Drohnen mit Antikollisionsapplikationen, sondern auch für seine High-Tech Gimbalsysteme wie DJI RONIN für kleine und große Cams, DJI OSMO mit integrierten 4K- und RAW Kameras und ferngesteuerten Focussystemen für Objektivantriebe. Ein umfangreiches Zubehörreportoire und viele kleine smarte Ersatzteile runden das Sortiment ab.

DJI goes APP

Mit der DJI Go App für Smartphones besteht die Möglichkeit, sämtliche Funktionen der Drohne und der eingebauten Kamera von einem Mobiltelefon/Smartphone aus zu steuern und das Bild in hoher Qualität auf das Display zu übertragen. Aufgenommene Clips können bei Bedarf sofort geschnitten und mit passender Musik aus einer kostenlosen Library unterlegt werden, sodass ein sofortiges Teilen auf den Sozialen Kanälen wie Facebook, Youtube, WhatsApp oder per E-Mail möglich ist. Mit der neuesten Version der DJI GO-App ermöglichen die beiden Firmen DJI Innovations und Facebook sogar die Live-Übertragung von Luftaufnahmen innerhalb des sozialen Netzwerks. Damit erhöht die DJI-Facebook-Livestream-Funktion die Reichweite von Luftaufnahmen und damit gleichzeitig den Bekanntheitsgrad von DJI.

Produktinnovationen von Drittherstellen

Auch andere Hersteller reagieren auf die Produktwelt von DJI und steuern passendes Kameraequipment dazu bei. Der exklusive Hersteller von Kameracases und Köchern HPRC hat sogar eine eigene Hartschalenkofferserie auf den Markt gebracht, welche über maßgeschneiderte Schaumstoffinnenleben zum Transport von Drohnen oder Gimbalsystemen verfügen.
Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „DJI Ronin 4D-6K – 4-AXIS CINEMA CAMERA 6K COMBO“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

You have to be logged in to be able to add photos to your review.